WOCHENENDHAUS VORALPENLAND

Ob nun bei einer umfangreichen Projektentwicklung oder Bauherrenvertretung – Ihre Interessen stehen bei uns immer an erster Stelle und im Vordergrund. Gerne beraten wir Sie auch persönlich und freuen uns jetzt schon auf Ihre Anfrage.

 

 

PROJEKTDATEN

Bauherr:               Privat
Projektart:             Wochenendhaus
Größe:                  1.650 m² WFL; 1.350m² TG
Bausumme:           11 Mio €
Baubeginn:            Juli 2019
Besonderheiten:    Tiefgarage mit 55 Stellplätzen
Erhalt + Sanierung eines baufälligen Bauernwohnhaus
Umfangreicher Neubau, Parkanlage mit Badeweiher und Kapelle

LEISTUNGEN MM:

Bauherrnvertretung
Projektleitung
Projektsteuerung
Alle AHO Projektstufen + Handlungsbereiche

BESCHREIBUNG:

Im bayerischen Voralpenland wird für eine Unternehmerfamilie aus München ein baufälliges Bauernwohnhaus saniert. Dieses dient später als historischer Kopfbau. Im direkten Anschluss erfolgt ein neuer Anbau mit Wohn- und Schlafräumen. Zusätzlich entsteht ein Untergeschoss mit Tiefgarage, welches 55 Stellplätze für eine Oldtimersammlung bietet, sowie Besprechungs- und Seminarräume und ein Weinkeller. Die drei Hektar Außenanlagen werden parkähnlich gestaltet. In der landschaftlich gestalteten Fläche werden eine Kapelle und ein Badeweiher mit Bootshaus errichtet.